NachhaltigkeitTASKI - Gebäudereinigung

5 Gründe wieso Sie mit Hochkonzentraten in Dosiersystemen reinigen sollten

 

 

Wasser ist Geld

Was bedeutet das genau? Oft werden Reinigungsmittel genutzt, die bis zu 99% aus Wasser bestehen. Diese müssen gekauft, transportiert und gelagert werden. Aber muss ein Reinigungsmittel so einen hohen Wasseranteil haben? Nein, es gibt diesbezüglich viele Einsparmöglichkeiten. Von vornherein anwendungsfertige, verdünnte Reinigungsmittel belasten nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihr Budget.

Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, 5 Gründe, wieso Sie mit Hochkonzentraten reingigen sollten und wie Sie damit unsere Umwelt entlasten und für Ihr Unternehmen Geld sparen können.

 

 

 

 

5 Gründe, wieso Sie mit Hochkonzentraten reinigen sollten

 

1. Weil Wasser ein echter Erfolgsfaktor ist

Wasser zählt zu den wichtigsten Bestandteilen, wenn es um effektive Reinigung geht, und ist deshalb Hauptinhaltsstoff in den meisten Reinigungsmitteln. Wichtig zu wissen ist aber, dass Wasser dem Reinigungsprodukt in verschiedenen Phasen seines Lebenszyklus hinzugefügt werden kann. Es muss also nicht von vornherein enthalten sein. Anwendungsfertige Reinigungsmittel und deren Verpackung sind oft sehr voluminös und nehmen viel Lagerplatz in Anspruch. Das bedeutet Kosten für Transport, Lagerung und Abfallbeseitigung.

Wie ist es möglich, hier Einsparungen zu erzielen? Hier kommt Diversey ins Spiel. Eine unserer Stärken sind, effiziente, platz- und kostensparende Dosiersysteme für jeden Bereich, unabhängig von der Größe.

Reinigungsmittel in Form von Hochkonzentraten können Kosten und Aufwand stark reduzieren, dies verdeutlich die nachfolgende Abbildung. Sie sehen die Vorteile von Diverseys Hochkonzentraten gegenüber anwendungsfertigen Lösungen hinsichtlich Abfall, Überdosierung und Transport.

Vorteile von Hochkonzentraten

 

2. Weil weniger oft mehr ist

Reinigungsmittel gibt es in vielen verschiedenen Varianten, für unterschiedliche Bedürfnisse. Dazu gehören anwendungsfertige Reiniger (z.B. Allzweckreiniger in Sprühflaschen), herkömmliche Konzentrate zum Verdünnen und professionelle Hochkonzentrate, wie z.B. Diverseys Hochkonzentrate.

Die Reinigungsleistung eines Hochkonzentrats ist mit der eines anwendungsfertigen Produkts absoult vergleichbar. Der große Unterschied ist die Menge. Man braucht von einem Hochkonzentrat sehr viel weniger, da es vom Anwender vor Ort dosiert wird, anstatt während der Herstellung. Man spart sich so also Geld und Lagerplatz.

Die Kosten und das Verpackungsvolumen und -material können durch die Umstellung auf Hochkonzentrate bis um das 100-fache reduziert werden.

Große Mengen Wasser in Form von anwendungsfertigen Lösungen zu transportieren können erhebliche Summen kosten und Unmengen Kunststoff- und Kartonabfall verursachen.  Das alles wird mit Diverseys Hochkonzentraten auf ein Minimum reduziert.

 

3. Weil die exakte Dosierung keine Herausforderung sein muss

Bei Hochkonzentraten denkt man oft zuerst an die Dosierung. Es muss aber keine Herausforderung sein, die richtige Menge sicher zu verwenden. Wir bei Diversey haben dafür sehr einfache und anwenderfreundliche Dosiersysteme entwickelt, für jede Objektgröße.

Oft kann die Dosierung der richtigen Menge Konzentrat im Verhältnis zu Wasser nicht nur nach Bauchgefühl geschehen. Überdosierung ist in der Praxis keine Seltenheit.

Damit die erzielten Einsparungen bei der Umstellung auf Hochkonzentrate nicht zunichte gemacht werden, gibt es anwenderfreundliche und sichere Dosierhilfen. Wir bei Diversey stellen mit den innovativen und einfachen Dosiersystemen sicher, dass immer einfach, exakt und sicher dosiert wird, unabhängig vom Anwender. Am zuverlässigsten sind geschlossene Systeme, damit ist keine Über- oder Unterdosierung möglich und der Anwender kommt nicht direkt mit den Chemikalien in Kontakt.

 

4. Weil es für jede Anforderung das richtige Dosiersystem gibt

Zu den obersten Prioritäten zählen die Sicherheit, Einfachheit und Anwenderfreundlichkeit. Ein Dosiersystem sollte möglichste selbsterklärend sein und ohne lange Schulung funktionieren. Wir setzen einfache Symbole und Dosiermechanismen ein, damit die Anwender die neue Lösung schnell annehmen und richtig bedienen. Das richtige Dosiersystem für die jeweiligen Ansprüche sorgt für Kostenkontrolle sowie Verbrauchskontrolle und können die Gesamtausgaben signifikant senken.

Bei der Auswahl des Dosierssystem sollten Anwenderfreundlichkeit, Anwendungssicherheit und Zuverlässigkeit eine zentrale Rolle spielen. Bei sachgerechter Anwendung stellt ein solches System von Diversey sicher, dass der Anwender nicht in Kontakt mit hochkonzentrierten Chemikalien kommt.

Auf genau diese Eigenschaften legen wir bei der Entwicklung unserer Dosiersysteme großen Wert. Wir haben für jede Objektgröße das richtige System.

Für kleine Bereiche haben wir unsere Pro Series (Smart Mix Pro und Snap N' Dose Pro) für die Gebäudereinigung und Suma Easy Packs für die Küche.

DosiersystemDosiersystemDosiersystem

Das SmartDose-System (ohne Wasseranschluss) und das J-Flex System (mit Wasseranschluss) eignet sich besonders für kleine und mittlere Bereiche für die Küche und Gebäudereinigung.

DosiersystemDosiersystemDosiersystem

Für die großen Bereiche in der Gebäudereinigung haben wir unser wandmontiertes QuattroSelect System.

DosiersystemDosiersystem

Für Spülmaschinen und Waschmaschinen haben wir unsere automatischen Dosiersysteme Suma und Clax Revoflow.

Dosiersystem

Weitere Informationen zu den einzelnen Dosiersystemen finden Sie auf unseren Produktinformationsblättern:

Kleine Bereiche: Smart Mix Pro  Snap N' Dose Pro

Kleine bis mittlere Bereiche: SmartDose J-Flex

Große Bereiche: QuattroSelect

Automatisches Dosiersystem: Clax Revoflow Suma Revoflow

 

5. Weil Hochkonzentrale umweltfreundlich und sicher sind

Bei der Auswahl der Reinigungschemie sind Umweltzeichen eine gute Orientierungshilfe. Oft können Umweltzeichen die Vorteile von Hochkonzentraten hinsichlich Konzentration und Dosierung nicht ausreichend beschreiben. Auch anwendungsfertige Reinigungsmittel können ein Umweltzeichen für ihre umweltfreundlichen Inhaltsstoffe erhalten. Eine konzentrierte Variante mit Umweltzeichen ist aber deutlich umweltfreundlicher. Wenn Sie also auf Konzentrate umstellen, schauen Sie nach Produkten mit Umweltzeichen oder pflanzlichen Inhaltsstoffen, die ihren Bedürfnissen entsprechen, wie z.B. die Diversey Pur-Eco Produkte oder die SURE Produktreihe, welche aus 100% natürlichen und biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen besteht. Beide Produktreihen sind auch in unseren Dosiersystemen verfügbar.

Dosiersystem

Wie finde ich die richtigen Hochkonzentrate und das richtige Dosiersystem?

Los geht‘s mit 3 einfachen Schritten

  1. Werten Sie Ihren momentanen Verbrauch aus: Welche anwendungsfertigen Produkte nutzen Sie und in welchem Bereich ist der Verbrauch besonders hoch? Hier liegt das Hauptaugenmerk, um Ausgaben und Umweltbelastung umgehend zu reduzieren.
  2. Schauen Sie sich nach Alternativen mit einer höheren Konzentration um. Prüfen Sie verschiedene Dosiersysteme und -hilfen, um die richtige Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.
  3. Zum Schluss rechnen Sie die Reduktion von Volumen und Kosten für diese Produkte durch, um sicher zu stellen, dass Sie die richtige Wahl treffen. Seien Sie nicht überrascht, wenn Ihre Ausgaben für Reinigungsmittel dramatisch sinken, sobald Sie den Wasserhahn öffnen.

 

 

 

 

Jetzt unverbindliches Beratungsgespäch vor Ort anfodern!

Mit Absenden des Formulars willigen Sie ein, dass Diversey Deutschland GmbH & CO. OHG Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage nutzt. Diversey Deutschland darf Sie zum Zwecke der Anfragenbearbeitung und Werbung per E-Mail, Telefon oder Brief kontaktieren. Diese Einwilligung können Sie jederzeit gegenüber Diversey Deutschland widerrufen.