Allgemein

Koch-Event im Ronald McDonald Haus Hamburg-Eppendorf

Koch-Event im Ronald McDonald Haus Hamburg-Eppendorf

 
Die Ronald McDonald Häuser der McDonald's Kinderhilfe Stiftung bieten Familien mit schwer kranken Kindern ein Zuhause auf Zeit. Die Häuser befinden sich in der Nähe von Kliniken, sodass Eltern die Möglichkeit haben, immer in der Nähe ihrer Kinder zu sein und bei den Behandlungen beizustehen. Ganz nach dem Grundsatz "Nähe hilft heilen".
.

 .
Als langjähriger Partner unterstützt Diversey die Ronald McDonald Häuser in Deutschland und versorgt diese mit kostenfreien Lieferungen von Reinigungsmitteln. Die Angestellten und ehrenamtlichen Helfer erhalten alles, was sie für die Reinigung der Häuser benötigen, damit sich die Familien so wohl wie möglich fühlen können.
.
Ronald McDonald Haus reinigt mit Diversey Reinigungsmitteln
Ronald McDonald Haus reinigt mit Diversey Reinigungsmitteln
Ronald McDonald Haus reinigt mit Diversey Reinigungsmitteln
.
.
Besonders der persönliche Kontakt ist den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Diversey sehr wichtig und besuchen die Ronald McDonald Häuser daher regelmäßig, auch zu besonderen Events.

Ein besonderes Highlight im März stellte für das Diversey Team das Koch-Event im RonaldMcDonald Haus in Hamburg-Eppendorf dar.

Gemeinsam mit der Hausleitung erledigten Diversey Mitarbeiterinnen schon einges an dekorativer Vorarbeit und Besorgungen, bevor das gesamte Diversey-Team eintraf. In der Küche des Hauses wurde dann gemeinsam für die Familien gekocht. Die Zubereitung von Vorspeise - rustikale Tomatensuppe mit Croutons -, Hauptspeise - verschiedene hausgemachte Burgervariationen - und Dessert machte allen Beteiligten sehr großen Spaß. Viele kleine und große helfende Hände aus dem Haus waren ebenso eifrig dabei, wie die McDonald's Franchisenehmerin Frauke Peterson-Hanson aus Hamburg mit einem Team von Restaurantleitern aus Ihren Restaurants.

 
 
Diversey beim Koch Event im Ronald McDonald Haus Hamburg

.

Bis auf einen gelernten Koch aus dem Diversey Vertriebsteam, handelte es sich bei allen Beteiligten um Hobbyköchinnen und -köche, die Ihr Bestes gaben, um den Abend nicht nur kulinarisch zu einem Erfolg werden zu lassen. Die Küchenreinigung nach getaner Arbeit ließ sich das Diversey Team natürlich nicht nehmen. Abgerundet wurde der Abend durch viele interessante Gespräche mit den Familien, die aktuell in den Häusern wohnen, die Einblicke in die Schicksalsmomente Ihrer Kinder teilten. Dabei gab es einige sehr bewegende Momente und Augenblicke der Aufmerksamkeit, die dem gesamten Team wieder gezeigt haben, wie wichtig solche Einrichtungen sind. Entspechend groß wird auch weiterhin Diverseys Engagement bleiben, wenn das Team auch beim nächsten Koch-Event wieder dabei ist.